Hayböck landete unter großem Applaus in Hinzenbach